Lavendelheide

Objektdaten
Fläche: 1.446 m²
Baujahr: 2016
Architekt: Hilmer & Sattler und Albrecht Gesellschaft von Architekten GmbH, Berlin
Landschaftsarchitekt: Georg v. Gayl Landschaftsarchitekten, Berlin
Ausführung: AUSE Dachdecker & Maurer GmbH, Berlin Alpina AG Garten- und Landschaftsbau, Ludwigsfelde
Begrünungsaufbau: „Lavendelheide“ mit Fixodrive® FX 50
Objektdaten
Fläche: Dach: ca. 3.400 m²
Innenhof: ca. 850 m²
Baujahr: 2004/2006
Architekt/Planer: Dachfläche: IFBA GmbH, Köln
Innenhof: S.I.C. Ingenieur Consult GmbH, Köln
Ausführung: Dachfläche: Balan GmbH, Datteln
Innenhof: Gartenhof Küsters, Neuss
Begrünungsaufbau: Dachfläche: „Steinrosenflur“ mit Floradrain® FD 25
Innenhof: „Lavendelheide“ mit Floradrain® FD 40
Objektdaten
Fläche: 2.000 m²
Sanierung: 2009
Architekt/Planer: Paul Ingenbleek und Michael Ernst, Berlin
Landschaftsplanung: verde-gartengestaltung, Berlin
Ausführung: Bunker: DDG, Teltow
Dachterrasse: Grünlogistik, Berlin
Tiefgarage: Kusche + Partner
Begrünungsaufbau: „Lavendelheide“ mit Floradrain® FD 40
Objektdaten
Fläche: ca. 1.500 m²
Baujahr: 2007
Architekt: KBK Architekten
Landschaftsplanung: Prof. Dipl.-Ing. Cornelia Bott, Korntal-Münchingen
Ausführung: Bietigheimer Gartengestaltung, Tamm

Intensive Dachbegrünung Lavendelheide

Mit dem ZinCo Gründach-System „Lavendelheide“ lässt sich eine trockenheitsverträgliche Begrünung mit mediterranem Charakter realisieren. Neben bodendeckenden Flächenstauden gehören akzentbildende, teilweise duftende Stauden und Halbsträucher wie Thymian, Dost und Lavendel zur Pflanzengemeinschaft.
Technische Daten
Aufbauhöhe ab 14 cm
Gewicht, wassergesättigt ab 160 kg/m²
Wasserspeichervolumen ab 60 l/m²